Probleme mit dem Herz? Wir sind für Sie da – rund um die Uhr. In unserer Klinik für Innere Medizin 1 (Kardiologie, Angiologie, konservative Intensivmedizin) sind wir auf die Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen des gesamten Herz-Kreislaufsystems spezialisiert und arbeiten mit modernen und innovativen Verfahren.

Wir bieten das gesamte Spektrum aktueller Untersuchungsverfahren und Behandlungsmethoden für Herz- und Gefäßerkrankungen an. Hier stehen interventionelle, intensivmedizinische, medikamentöse, aber auch innovative Therapiekonzepte zur Behandlung der Herzkranzgefäße (koronare Herzerkrankung), der Herzschwäche (Herzinsuffizienz), verschiedenster Herzrhythmusstörungen, angeborener und erworbener Herzfehler, Gefäßerkrankungen und weiterer Herz-Kreislauf-Erkrankungen im Vordergrund.

Besonders hervorzuheben sind die Akut-Interventionen bei Patient:innen mit Herzinfarkt, die Katheter-Verfahren bei Herzrhythmusstörungen sowie die interventionelle Behandlung von strukturellen Herzerkrankungen, wie zum Beispiel Herzklappenfehlern.

Besonderen Wert legen wir auf den Einsatz schonender medizinischer Verfahren insbesondere aus dem Bereich der minimalinvasiven Diagnostik und Therapie.

Dabei verlieren wir die Menschen, die wir behandeln, nie aus den Augen. Denn wir wissen, dass eine menschenzugewandte Betreuung und eine angenehme Atmosphäre während des Krankenhausaufenthaltes für die Genesung unserer Patient:innen ebenso wichtig sind, wie die richtige Therapie.

Prof. Dr. med. Hans Ulrich Hink

Chefarzt
Prof. Dr. med. Ulrich Hink

Sekretariat:
Stefanie Vogt
Telefon: 069 3106-2332
Fax: 069 3106-2470
E-Mail: kardiologie@KlinikumFrankfurt.de

Brustschmerz-Einheit:
Telefon: 069 3106-2634

Anmeldung stationäre Aufnahme:
Telefon: 069 3106-2747

Elektrophysiologie:
Telefon: 069 3106-3441

Unser Team

Ihr Weg zu uns

Ausgezeichnete Qualität

  • arr-left
  • arr-right

Das könnte Sie auch interessieren