Wir bieten unseren Patient:innen individuelle Lösungen für ein aktives Leben. Unsere Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie bietet das gesamte Spektrum einer modernen konservativen und operativen Therapie von Verletzungen und Erkrankungen des Haltungs- und Bewegungsapparates.

In unserem zertifizierten Endoprothetikzentrum, der höchsten Versorgungsstufe, passen wir künstliche Gelenke an Hüfte, Knie, Sprunggelenk, Schulter oder Hand auf die jeweiligen Bedürfnisse unserer Patient:innen maßgeschneidert an.

Unser zertifiziertes überregionales Traumazentrum ist auf die Versorgung von Verletzungen aller Schweregrade (insbesondere Mehrfachverletzungen) spezialisiert und steht rund um die Uhr, auch in Notfällen, mit modernen Operationsverfahren zur Verfügung. Hier versorgen wir auch Arbeits-, Schul- oder Wegeunfälle. Wir sind für das Verletzungsartenverfahren der Berufsgenossenschaften (VAV) anerkannt.

Um älteren Menschen nach einer Verletzung eine möglichst schnelle Rückkehr in ihren Alltag zu ermöglichen, bieten wir in enger Kooperation mit der Klinik für Altersmedizin im Rahmen unseres zertifizierten AltersTraumaZentrums eine ganzheitliche Versorgung Hand in Hand.

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Klinik liegt im Rahmen unseres interdisziplinären Wirbelsäulenzentrums in der innovativen Diagnostik und Therapie von Wirbelsäulenerkrankungen einschließlich Schmerztherapie bei chronischen Rückenschmerzen. Ebenso zählen die Versorgung von Sportverletzungen (einschließlich der Korrektur von Verletzungsfolgen), Fehlbildungen an Händen und Füßen sowie Tumoren an Knochen und Weichteilen zu unseren besonderen Schwerpunkten.

Bei unserem Handeln legen wir stets großen Wert auf schonende medizinische Behandlungsverfahren. Wann immer möglich, setzen wir minimal-invasive Operationstechniken (Arthroskopie) und gelenkerhaltende Operationen ein. Damit ermöglichen wir unseren Patient:innen unmittelbar nach dem Eingriff eine zügige, schmerzfreie Beweglichkeit.

Prof. Dr. med. Wolfgang Daecke

Chefarzt
Prof. Dr. med. Wolfgang Daecke

Sekretariat:
Beatrice Lauretti
Telefon: 069 3106-2902
Fax: 069 3106-3628
E-Mail: beatrice.lauretti@KlinikumFrankfurt.de

Unser Team

Ihr Weg zu uns

Weitere Informationen

Ausgezeichnete Qualität

  • arr-left
  • arr-right