Bewegung ist Leben! Umso gravierender ist es, wenn man aufgrund eines Unfalls, einer Verletzung oder aufgrund von Verschleißerscheinung des Bewegungsapparates – einschließlich der Wirbelsäule – in seiner Mobilität eingeschränkt ist.

Egal ob Bandscheibenvorfall, Gelenkverschleiß, Knochenbrüche, Kreuzbandriss: Wir helfen Ihnen mit operativen und konservativen Behandlungsmethoden Ihre Bewegungsfähigkeit wiederherzustellen oder zu erhalten.

Ein besonderes Augenmerk legen wir dabei auf die Behandlung älterer Patient:innen. Denn gerade bei Unfällen sind ihre Verletzungen oftmals viel schwerwiegender und umfassender als bei jüngeren Menschen. Hinzu kommen Besonderheiten, die sich aus altersbedingten Begleiterkrankungen ergeben. Ältere Patient:innen bedürfen daher einer auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Behandlung. Darauf haben wir uns in enger Zusammenarbeit mit der Klinik für Geriatrie in unserem zertifizierten Alterstraumazentrum spezialisiert.

Unabhängig vom Alter unserer Patient:innen ist es uns stets das größte Anliegen, sie möglichst schnell und schonend wieder „auf die Beine zu bringen“. Daher setzen wir auf modernste Operationsverfahren und aktuellste medizinische Erkenntnisse. Minimal-invasive Operations-Verfahren, wie zum Beispiel Gelenkspiegelungen, spielen in unserer Klinik eine große Rolle.

Neben „frischen“ Verletzungen – die wir nach Möglichkeit noch am selben Tag operieren – korrigieren wir auch Spätfolgen älterer Verletzungen. So helfen wir unter anderem bei Fehlstellungen, die sich durch eine inkorrekte Bruchausheilung ergeben, bei generell ausbleibender Bruchheilung oder operieren alte Kreuzbandrisse des Kniegelenks.

In unserer Sektion Neurochirurgie operiert unsere erfahrenes Team zudem Patient:innen mit Erkrankungen und Verletzungen des zentralen und peripheren Nervensystems.

Da die Unfallchirurgie und Orthopädie ein überaus komplexes Feld ist, setzen wir übrigens auf Spezialisten, die sich im Bereich Wirbelsäule, Gelenkersatz, Alterstraumatologie usw. besonders gut auskennen. Davon profitieren unsere Patient:innen.

Prof. Dr. med. Uwe Horas

Chefarzt
Prof. Dr. med. Uwe Horas

Chefarztsekretariat:
Alexandra Grün
Telefon: 06196 65-77701
Fax: 06196 65-77702
E-Mail: agruen@kliniken-mtk.de

Unser Team

Ihr Weg zu uns