Weil Vorsorge die beste Medizin ist

Die gesundheitliche Prävention – definiert als alle zielgerichteten Maßnahmen und Aktivitäten zur Vermeidung, Verringerung oder Verzögerung von Krankheiten oder gesundheitlichen Schäden - sollte für Menschen ab einem gewissen Alter von höchster Priorität sein. Schließlich gibt es einen Zusammenhang zwischen Herz-Kreislauf-, Gefäß und Stoffwechselerkrankungen und steigendem Alter. Dabei kann man Prävention nicht früh genug betreiben und sollte sich regelmäßig durchchecken lassen.
In Anbetracht der zunehmenden beruflichen wie auch privaten Belastung fehlt jedoch nicht selten die Zeit, sich um die Terminkoordination der einzelnen Vorsorgeuntersuchungen zu kümmern und diese letztendlich auch wahrzunehmen.

Hier setzt unser Check-up Programm in der Main-Taunus-Privatklinik, ganz in der Nähe von Frankfurt am Main, an. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit der umfassenden, individuellen und effizienten Gesundheitsvorsorge. Potentielle Risikofaktoren oder krankhafte Veränderungen können mithilfe modernster Untersuchungsmethoden und aktueller Behandlungsstandards frühzeitig erkannt und behandelt werden – und das in einem abgestimmten Termin und an einem Ort.
 

Unsere direkte Anbindung an die Kliniken des Main-Taunus-Kreises in Bad Soden mit einer Vielzahl an Fachrichtungen ermöglicht uns eine enge und fachübergreifende Zusammenarbeit und bündelt Kompetenzen zugunsten Ihrer Gesundheit.

Ärztlich geleitet wird der Bereich der Gesundheitsprävention von Dr. med. univ. Navid Sotoudeh.

Der Kardiologe bedient sich langjähriger Erfahrung und ergänzender Qualifikationen im Bereich der kardiovaskulären Präventivmedizin, inneren Medizin, Hygiene und Notfallmedizin. Unterstützend steht ihm ein hochqualifiziertes Team aus verschiedenen Fachärzt:innen zur Seite und erarbeitet für Sie einen umfassenden individuellen Vorsorgeplan, der sich ideal in Ihren Alltag integrieren lässt!